Wettkämpfe (30)

Die Karateschule Riedenburg stand in der Bezirksmeisterschaft Unterfranken auf dem Podest.

Heute fand die alljährliche vereinsinterne Meisterschaft der Karateabteilung des TV Riedenburg statt. Die Karateschüler konnten sich zwischen den Kategorien Ball-Kick, Kihon-Renshu (Grundschultechniken) und Kata (Scheinkampf) entscheiden. Die Karatekids wurden in verschiedene Kategorien – Alters und Gürtelgrad entsprechend – aufgeteilt. Als Schiedsrichter dienten die bereits erfahrenen Erwachsenen der Karateabteilung. Es mussten immer zwei Karatekas gegeneinander – im Duell eins gegen eins - antreten. Der Sieger kam jeweils einen Kampf weiter, bis es im Finale um die entscheidenden Plätze ging.

Eltern, Verwandte und Bekannte waren auch eingeladen und konnten ihren Schützlingen zujubeln und sie anfeuern. Als Belohnung wartet eine Urkunde, plus Medaille bei der Weihnachtsfeier am 23.11.2018 im Gasthof Schwan.

Die Karateschule Riedenburg hat sich in Teisnach erfolgreich geschlagen und konnte einige Platzierungen mit nach Hause bringen. Herzlichen Glückwunsch an alle!

Seite 1 von 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen